News

Was haben Hühner, Löwen und Menschen gemein? by Sylke Brendel Beitrag aus der Schule

Letzte Woche besuchten die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen die Zooschule Leipzig. Passend zu den eisigen Temperaturen lernten die Kinder, welche Strategien die Tiere nutzen, um den Winter zu überstehen. Dazu wurden anfangs noch im Zooschulzimmer die wichtigsten Begriffe wie bspw. „Winterschlaf“ oder „Winterwanderung“ geklärt. Danach ging es mit einem Forscherauftrag durch den Zoo. Die Kinder sollten beobachten, wie ausgewählte Tiere mit der Kälte umgehen, und ihre Erkenntnisse notieren. Wer hätte gedacht, dass sich Hühner und Löwen genauso gerne zusammenkuscheln wie Menschen.

Die erste Ausgabe vom „Lindenblättchen“ ist da! by Sylke Brendel Beitrag aus der Schule

Die Kinder, die am Ganztagsangebot „Schulzeitung“ teilnehmen, berichten über die wichtigsten schulischen Aktivitäten wie z.B. das Pausemachen.

Frohe Weihnachten:-) by Sylke Brendel Beitrag aus der Schule
Dankeschön.. by Sylke Brendel Beitrag aus der Schule
Schließtage am 23. und 24.11.2023 by Sylke Brendel Beitrag aus der Schule

Liebe Eltern,

wie bereits in de Elternabenden angekündigt, sind unsere Schule und der Hort am 23. und 24.11.2023 geschlossen.

Die Schulkonferenz hat diesen unterrichtsfreien Tagen schriftlich zugestimmt.

Es geht los… by Sylke Brendel Beitrag aus der Schule

Start GTA am 18.September 2023

Besuch im Schulzoo der Thomas-Müntzer-Grundschule by Isabell Lehmann Beitrag aus der Schule

Am 14. Juni 2023 besuchte die Klasse 2b den schuleigenen Zoo der Thomas-Müntzer-Grundschule in Schkeuditz (OT Wehlitz). Er ist in dieser Größe einmalig und der älteste Schulzoo in ganz Deutschland.

Der Schulzoo feierte im Oktober 2020 sein 65-jähriges Bestehen. Seit 2001 gehört er zur Thomas-Müntzer-Grundschule und wird seitdem baulich erneuert und verschönert.

Viele verschiedene Tiere sind dort zu Hause. In einer Führung durch den Schulzoo konnten wir nicht nur unser Klassenmaskottchen Wilma Waschbär live treffen, sondern auch unser Wissen aus dem Sachunterricht rund um das Thema „Haus- und Heimtiere“ testen. Zudem lernten wir viel Neues über die unterschiedlichen Vertreter der Haustiere, die Haltung von Haustieren, die Erzeugnisse der Haustierhaltung sowie die Pflege von Heimtieren. Hautnah konnten wir alle Tiere erleben und viele von Ihnen streicheln und sogar füttern. Was für ein kuscheliges Ereignis!

Nachdem die Klasse 2b die Kaninchen ausgiebig streicheln und füttern konnte, liegt es unserer Klasse am Herzen, den Schulzoo mit einer Spende für den Bau eines neuen, großzügigen Kaninchenstalls zu unterstützen. Der Schulzoo ist ein Lernort und dient somit insbesondere als ein Vorbild für artgerechte Haltung. Da die kleinen Kaninchenställe heute nicht mehr zeitgemäß und im Sinne der Tiere sind, möchte die Thomas-Müntzer-Grundschule den Tieren gern ein großes Gehege mit ausreichend Auslauf bauen. Hierfür haben viele Kinder und Eltern der 2b bereits gespendet. Unterstützen auch Sie den Schkeuditzer Schulzoo beim Bau des neuen Kaninchenstalls.

Spenden können Sie hier: https://www.99funken.de/schulzoo-schkeuditz

Wir danken Frau Koller, der Schulleiterin der Thomas-Müntzer-Grundschule, für einen spannenden, lehrreichen und lustigen Tag in ihrem Schulzoo und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen mit all unseren neuen Tierfreunden!

Rückblick Mai 2023 by Isabell Lehmann Beitrag aus der Schule

Auch im Mai 2023 waren unsere Schüler und Schülerinnen der Alfred-Kästner-Grundschule fleißig und schwer beschäftigt. Unter anderem fand am 17. Mai das Sportfest mit erfolgreichen Spendenlauf für das Breitenfelder Tierheim statt, der neue Schulhofwald wurde eröffnet und es wurde mit Begeisterung ein Afrikatag durchgeführt.

RB-Schülerpokal 2023 by Isabell Lehmann Beitrag aus der Schule

Am Mittwoch, den 22. März 2023, nahmen ausgewählte Schüler der 4. Klassen unserer Alfred-Kästner-Grundschule am Schülerpokal des RB Leipzig statt. Von 32 angemeldeten Schulen belegten wir den 18. Platz! Ein großes Dankeschön an unsere Fußballer!